88
DenDruck imGriff
®
Artikelsuffix: -67 = pro Einheit (Säckchen) -65 oder -69 = je 100 -58 = je 5000
AUSWUCHTPERLEN
• Auswuchtperlen: Dichtheitsprüfung nach Benutzung
erforderlich.
BEDIENUNGSANLEITUNG
• Für zufrieden stellende Ergebnisse beachten Sie
unbedingt die Tabellen mit den empfohlenen Mengen,
abhängig von der Größe des auszuwuchtenden Reifens.
Einfach Verpackung öffnen und das Säckchen innen
in den Reifen legen. Mit diesem Verfahren kann ein
Handreifenfüllgerät eingesetzt werden, um den Reifen
auf die Felge zu ziehen.
• Durch den Druck innerhalb des Reifens entleert
sich das Säckchen mit den Perlen.
• Die Perlen gleichen automatisch das drehende
Rad mit der Mechanik aus.
• Zum Entfernen der Perlen aus dem Reifen vor dem
Runderneuern verwenden Sie den Sauger Seite 154.
Jedes Säckchen mit Perlen wird
mit einem Einsatz 43078 und einer roten
Kappe 37900 geliefert.
Elektrostatisch geladene Auswuchtperlen
Bezeichnung
Anzugs
moment
(N.m)
Betriebsdruck
(bar)
43078-69
Einsatz besonders
empfehlenswert für mit
Kugeln ausgewuchtete Räder
0.23 bis
0.56
0 bis 14
Bezeichnung
Anzugs
moment
(N.m)
37900-65
Kappe zur Kennzeichnung
von mit Kugeln
ausgewuchteten Reifen
0.2 bis
0.35
37900-58
• Mithilfe der Zentrifugalkraft gleichen die Perlen automatisch die
gesamte drehende Mechanik aus, unabhängig von der Reifenposition,
sowohl beim LKW wie auch beim Anhänger.
• Das Rad bleibt rundum ausgeglichen, auch wenn das Fahrzeug steht.
• Das Rad bleibt ausgeglichen solange es existiert.
• Keine Maschinen nötig.
• Die Umweltschutzvorschriften werden eingehalten.
• Sparen von Brennstoff und ein langes Leben der Reifen garantiert.
Inhalt
Säckchen pro
Karton
65115-67
113 g 4 oz
96
65116-67
142 g 5 oz
76
65117-67
170 g 6 oz
64
65118-67
227 g 8 oz
52
65119-67
282 g 10 oz
40
65120-67
340 g
12 oz
36
65121-67
397 g 14 oz
32
65122-67
454 g 16 oz
28
1...,78,79,80,81,82,83,84,85,86,87 89,90,91,92,93,94,95,96,97,98,...253