19
DenDruck imGriff
®
DRUCKSENSOREN
WARTUNGSVORSCHRIFTEN
In den Zuordnungstabellen pro Fahrzeug S. 27 bis 38 oder auf unserer Internetseite (
)
sind alle Sensoren und Zubehörkits aufgeführt.
ACHTUNG:
Sensoren und Zubehör variieren je nach Fahrzeug und Hersteller.
Die Teile müssen zum Felgentyp und zum Fahrzeug passen, gemäß dem Original.
Um Korrosion und vorzeitigen Verschleiß zu verhindern und perfekte Dichtheit zu gewährleisten, ist
eine regelmäßige Pflege durch Fachleute unabdingbar.
Wir empfehlen den Austausch des Ventilzubehörs bei jedem Reifenwechsel. Geeignetes Werkzeug verwenden.
Ausschließlich Einsatz 37992-69 aus
vernickeltem Messing.
Empf. Anzugsmoment beachten
(0,23 bis 0,56 Nm)
Mutter aus eloxiertem Aluminium,
6kant 11 oder 12 mm, mit oder ohne Nut für
Markierungsring.
Anzugsmoment beachten:
steht in den Tabellen
Eckdichtung (1)
oder radiale Dichtung (2)
Ventildreher, voreingestellt auf 0,40 N.m.
Achtung, wenn der Mechanismus
zu fest angezogen wird,
kann das Ventil zerstört werden
(s. Seite 21)
Drehmomentschlüssel zum Anziehen
der Muttern (s. Seite 20)
Hebelwerkzeug für
Eckdichtungen
(s. Seite 21)
Zum Entfernen einer
radialen Dichtung
einen Seitenschneider
verwenden
Nur Kunststoffkappen
Unterlegscheibe für die Ventildichtung aus
verzinktem Stahl (für VDO-Sensor)
Schraube TORX
®
10
Anzugsmoment beachten: 1,4 Nm
Ringe in 4 Farben für Fahrzeuge mit
Identifizierung der Reifenposition (Renault).
Die betreffenden Ventile werden mit einem Ring
in jeder Farbe geliefert, unmontiert.
Schraubendreher TORX
®
10 voreingestellt
auf 1,4 N.m (s. Seite 21)
4
7
(1)
(2)
(1)
(2)
1...,9,10,11,12,13,14,15,16,17,18 20,21,22,23,24,25,26,27,28,29,...253