160
DenDruck imGriff
®
Artikelsuffix: -67 = pro Einheit
HEBEGERÄTE FÜR DIE REPARATUR
• Der Mechaniker arbeitet auf der richtigen Höhe, kein Bücken oder Bewegen des Reifens mehr.
• Erleichtert Prüfen und Reparatur der Reifen.
•Max. Eingangsdruck: 7 bar. Verwenden Sie einen Filter-Regler-Öler am Kompressorausgang
• Schutzbrillen, -handschuhe, Sicherheitsschuhe empfohlen.
• Bedienungsanleitung beachten.
Diese Hebevorrichtung muss auf einem Untergrund stehen,
der bestimmten Normen entspricht: Fragen Sie nach.
Diese Hebevorrichtung muss auf einem Untergrund stehen,
der bestimmten Normen entspricht: Fragen Sie nach.
HQ
HQ
Maschinen gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG
und den nationalen Regelungen, die sie umsetzen.
67210-67
67213-67
Max. Reifengröße: bis 36/00 R45
Hebekraft: 3 t
Max. Hebekapazität: 3000 kg
Hub: 700 mm.
Abmessungen: L 2300 x B 1740 x H 1700 cm.
Arbeitsplatzbedarf: mind. 1 m um die Vorrichtung herum
Max. Druck: 200 bar.
Anschluss: Steckdose 380V dreiphasig (nicht mitgeliefert).
Leergewicht: 500 kg
Walzen Ø 100 mm mit einer Nutzlänge von 1100 mm.
Max. Reifengröße: 59/80 R63
Hebekraft: 7 t
Max. Hebekapazität: 7000 kg
Hub: 700 mm.
Abmessungen: L 2900 x B 2245 x H 2200 cm.
Arbeitsplatzbedarf: mind. 1 m um die Vorrichtung herum
Max. Druck: 200 bar.
Anschluss: Steckdose 380V dreiphasig (nicht mitgeliefert).
Leergewicht: 1600 kg
Walzen Ø 160 mm mit einer Nutzlänge von 1300 mm
Modell 7 T.
- Hydr. Heben/Senken über einen von einer 200 bar Hydraulikeinheit gesteuerten
Zylinder mit Bremssystem beim Senken.
- Drehen der Walzen elektrisch mit Doppeldrehung.
- Sicherheit am Arbeitsplatz dank einer Arretierung mit 5 Verstellmöglichkeiten.
- Unterer Bereich des Reifens frei zum Durchlegen der Gurte eines Vulkanisiergeräts
Typ VSM 200.
- Beleuchtung für Arbeiten innen am Reifen.
- Schaltschrank an der Rückseite mit Hebe-/Senk-Tastern und allen elektr.
Sicherheitsschaltern sowie der Hydraulikeinheit.
- Hydr. Heben/Senken über einen von einer 200 bar Hydraulikeinheit gesteuerten
Zylinder mit Bremssystem beim Senken.
- Walzendrehung gesteuert über ein Untersetzungsgetriebe mit veränderlicher
Drehzahl; jede Walze wird über eine Kette angetrieben.
- Rechts-/Linksdrehung über Richtungswahl und Drehgeschwindigkeit
der Walzen einstellbar.
- Steuerkonsole ist an einer drehbaren Stange aufgehängt, für Bodenfreiheit.
- Sicherheit am Arbeitsplatz dank einer Arretierung mit 6 Verstellmöglichkeiten.
- Unterer Bereich des Reifens frei zum Durchlegen der Gurte eines Vulkanisiergeräts
Typ VSM 200.
- Beleuchtung für Arbeiten innen am Reifen.
- Schaltschrank an der Rückseite mit allen elektr. Sicherheitsschaltern sowie
der Hydraulikeinheit.
- Halterung für den Transport demontierbar.
Modell 3 T.
- Zwischenhöhen-Auswahl möglich.
- Heben/Senken der Aufnahmevorrichtung und Drehen der Walzen per Fernbedienung.
1...,150,151,152,153,154,155,156,157,158,159 161,162,163,164,165,166,167,168,169,170,...253